5 Gründe, warum Sie Google Adwords einsetzen sollten

© LiliGraphie 53685555 - Fotolia.com
© LiliGraphie 53685555 – Fotolia.com

Wenn Sie die Google-Suchmaschine nutzen, kennen Sie sicher die kleinen Anzeigen auf der rechten Seite und über den Suchergebnissen: Google Adwords.

Solche Anzeigen finden Sie auch in Facebook, der für Unternehmer wohl zur Zeit interessantesten Kommunikations- und Beziehungsaufbau-Plattform.

Ohne Traffic bewegt sich im Internet nichts. Eine Möglichkeit, mehr Traffic auf Ihre Webseite zu bringen und damit mehr Umsatz zu machen, sind „Pay-per-Click“-Kampagnen.

Warum sollten Sie „Pay-per-Click“-Werbung einsetzen?

  1. Sofort Ergebnisse und der erste Traffic in wenigen Minuten möglich.
  2. Sie zahlen nur, wenn jemand Ihre Adwords- oder Facebook-Anzeige klickt.
  3. Alle Besucher sind zielgerichtet, kaum Streuverluste.
  4. Sie erkennen, welche Suchwort-Begriffe funktionieren und welche nicht, und das ist gut für Ihre SEO-Strategie.
  5. Sie können verschiedene Elemente Ihrer Anzeige testen, zum Beispiel die Headline oder den Haupt-Nutzen.

Wie Sie eine solche Kampagne einrichten und was alles zu beachten ist, darüber sprechen wir bei einem Termin. Gleich vereinbaren…..